Cataplana mit Trockenfisch und Bohnen

Spread the love

Zutaten (für 4 Personen)

Trockenfisch Cataplana
Trockenfisch Cataplana mit weißen Bohnen

300 g Trockenfisch

500 g weiße Bohnen

2 mittelgroße Zwiebeln

3 reife Tomaten

1 grüne Paprika

4 Knoblauchzehen

2 Nelken

1 Lorbeerblatt

Petersilie

Bohnenkochbrühe

0,5 dl Olivenöl

0,5 dl Weißwein

100% Meersalz

Kreuzkümmel-Pulver

Zubereitung

Am Vortag die Bohnen mit den Gewürznelken auf traditionelle Weise kochen und dabei darauf achten, dass nach dem Kochen mindestens 1 Liter Kochbrühe übrig bleibt.

Weichen Sie den Trockenfisch mindestens 6 Stunden lang in Salzwasser ein. Schneiden Sie ihn in großzügige Würfel.

Die Tomaten blanchieren, die Haut entfernen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten würfeln, ohne die Kerne zu entfernen. Auch die Zwiebeln und die Knoblauchzehen hacken.

Olivenöl in die Cataplana geben und das Lorbeerblatt und das gesamte Gemüse anbraten. Den Weißwein hinzufügen. Erneut aufkochen lassen und den Trockenfisch hinzufügen.

Aufkochen und nachwürzen. Die Bohnen und die gewünschte Menge Brühe hinzufügen.

Das Salz kontrollieren und mit Kreuzkümmel und Petersilie würzen. Die Cataplana schließen und noch etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.